Markt Mörnsheim

„ ... liebenswürdige Gemeinde in
schöner natürlicher Umgebung“

Lage des Amalienturms

Umgebungsinfo

Der Amalienturm gehört zur alten Burgruine Mörnsheim und liegt, auf einer Anhöhe, inmitten des wunderschönen Altmühltales.

 

Der Turm wird den Gästen zur alleinigen Benutzung überlassen und ermöglicht Ihnen durch die Lage am Burgberg Ruhe, Entspannung und Entschleunigung in freier Natur. In der Ferienwohnung sind keine Haustiere erlaubt.

 

Um Ihnen den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten, ist jedoch Folgendes zu beachten: Eine direkte Zufahrt mit dem Auto zum Amalienturm ist leider nicht möglich, Parkplätze befinden sich in Sichtweite des Amalienturms ca. 200m Fußweg. (Entladen von Gepäck ist im Burghof mit nur 50 m Fußweg möglich).

 

Aufgrund der Lage in der Ruine der Burg Mörnsheim ist der Amalienturm für Personen mit Bewegungseinschränkungen und für Kleinkinder nicht geeignet, sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, werden wir Ihnen gerne nähere Auskunft geben.

 

Für die Dinge des täglichen Leben können Sie sich im Hauptort (ca. 15 Min. Fußweg / Auto 3 Min.) mit allem Notwendigen versorgen.

Der Markt Mörnsheim gehört zum Landkreis Eichstätt. Die Bistumsstadt Eichstätt bietet mit dem Dom, der ­Residenz und der Willibaldsburg, die das großes Juramuseum mit vielen wertvollen Fossilien beinhaltet, ein

abwechslungsreiches Ausflugsziel.

 

Die Steinbrüche und Wanderwege, u.a. der Naturerlebnispfad „Schäfchenweg“ laden rund um Mörnsheim zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Im Besucher-steinbruch Mülheim kann man sein Glück beim Fossiliensammeln versuchen.

 

Der Altmühlpanoramaweg führt direkt an der Burg Mörnsheim vorbei und wurde als einer der schönsten Wanderwege Bayerns prämiert.

 

www.moernsheim.de

KONTAKT

 

Der Amalien Turm

Burgberg 7

91804 Mörnsheim

Fon +49 (0) 9145-6436

amalien.turm@googlemail.com

© 2017 Amalien Turm

Impressum